Herstellung von PE-Schaum

Die Herstellung von PE-Schaum erfolgt im Prozess der Extrusion mit Verschäumung. Der gesamte Vorgang findet in einer Extrusionslinie statt, deren Hauptbestandteil der Extruder ist. Innerhalb des Extruders finden Plastifizierungs- und Verschäumungsprozesse statt. Nachher wird das Material zu einer Kunststoffband geformt. Der extrudierte Schaum wird abgekühlt und zum Wickler befördert, wo das Produkt zu einer Rolle geformt wird.